pl en de

Über Uns


Die Tradition unserer Firma reicht bis in das Jahr 1983 zurück – als Zdzisław Grobelny sich entschlossen hat, die bei der früheren Arbeit in verschiedenen staatlichen Firmen erworbene Erfahrung auszunutzen und ein eigenes Gewerbe unter dem Namen Zakład Obsługi Technicznej Chłodnictwa eröffnet hat. Seit dieser Zeit etabliert unsere Firma nach und nach – wie wir immer sagen: durch Evolution und nicht Revolution – wir verfolgen nämlich das Prinzip der nachhaltigen Entwicklung. Unsere Firma hat während ihrer gesamten Lebensdauer den Charakter eines typischen Familienunternehmens – seit 2002 übernimmt der Sohn des Firmengründers - Przemysław Grobelny nach seinem Hochschulabschluss schrittweise die Last der Verantwortung für die Firma. Am wichtigsten bei unserer Tätigkeit ist für uns die Einhaltung von hohen Standards der Geschäftsethik, wir sind ein zuverlässiger Partner für unsere Lieferanten und Abnehmer. Unseren Mitarbeitern stellen wir gute Arbeitsbedingungen zur Verfügung und auf diese Weise bilden wir seit Jahren ein eingespieltes und stabiles Team, wodurch wir die weitere Entwicklung unserer Firma ruhig planen können.

Das Hauptgebiet, dem unsere Firma entwachsen ist und auf dem wir bis heute tätig sind, ist die Kältetechnik. Unser Angebot für diese Branche umfasst u.a. den Verkauf von Geräten – von den größten Objekten wie Aggregate, Kühler, Kältemaschinen, etc. über solche Komponenten wie Verdichter, Lüfter, Flüssigkeitsabscheider, Entölsysteme, etc. bis hin zu kleinen Teilen für Automatik und Steuerungen. Den Verkauf von Geräten richten wir vor allem an die Montagefirmen aus dieser Branche, sämtliche Bestandteile werden fachkundig auf die Bedürfnisse des jeweiligen Kunden abgestimmt und wir stehen mit unserem besten Wissen und Erfahrung zur Seite und empfehlen den Monteuren optimale Lösungen.

In der Kältetechnikbranche funktionieren wir auch als Auftragnehmer von kompletten Anlagen – im Fokus stehen hier Aufgabenstellungen mit einem höheren Schwierigkeitsgrad z.B. Kühlräume, in denen eine hohe Genauigkeit bei der Einhaltung von Temperatur, Feuchtigkeit, etc. von Bedeutung ist.

Die anderen Geschäftssparten unserer Firma fallen dem Anschein nach unter ganz andere Branchen als die Kältetechnik, aber sie haben immer einen gemeinsamen Punkt, der gleichzeitig für die Kälteprozesse von entscheidender Bedeutung ist – und zwar Thermodynamik. So sind z.B. die von uns hergestellten Kondensationstrockner für Holz nichts anderes als Geräte, die einen FCKW-basierten Kälteprozess benutzen, in dem wir den Effekt steigern, der bei den herkömmlichen Kühlsystemen als Nachteil gilt – nämlich die Kondensation der Feuchte aus der Luft am kalten Wärmeaustauscher. Geräte für die Kohlendioxidbranche sind auch Objekte, die dem Funktionsprinzip nach auch in FCKW- oder ammoniakbetriebenen Kälteanlagen zum Einsatz kommen, wobei sie von uns für Anwendungen in den Kohlendioxidanlagen von Grund auf neu entwickelt und an CO2 als spezifisches Mittel angepasst wurden.

Unsere Kunden sind die größten polnischen, europäischen und globalen Firmen (LINDE, MESSER, KOMPANIA PIWOWARSKA, CARLSBERG, ACP Polska, ACP Belgium, CARBO, STOCZNIA GDAŃSK, etc.).

Die von uns hergestellten Geräte sind auf dem weltweit höchsten Niveau.