pl en de

ZUSAMMENARBEIT MIT HOCHSCHULEN

Seit mehreren Jahren arbeiten wir mit der Technischen Universität in Poznań eng zusammen. Innerhalb von einem guten Dutzend Jahre haben wir viele untypische Anlagen und Geräte entwickelt, die für Forschungsarbeiten, Didaktik und zu gewerblichen Zwecken der Hochschule eingesetzt wurden.
Eine der ersten von uns bewältigten Aufgabenstellungen war die Planung und Fertigung von Kühlsystemen für die sog. ATP-Prüfkammer, die zur Attestierung der Wärmedämmung im Straßenverkehr dient.

Weitere Aufgabenstellungen bestanden im Bau von kleineren Prüfständen, die ermöglichen, die Studenten mit den Grundaspekten von FCKW-betriebenen Kälteanlagen vertraut zu machen. Nach einigen Jahren wurden diese Stände in einem Raum zusammengefasst, so dass dadurch ein Kältetechniklabor entstand.